pesa

STRASSENBAHNEN

Als erstes Unternehmen in Polen hat die Firma PESA moderne Niederflurstraßenbahnen entwickelt, Entwicklung weiterer Fahrzeuggenerationen für den städtischen Verkehr und das immer mehr vielfältige Angebot basieren auf den aufmerksam analysierten Anforderungen der Bahnbetreiber, wodurch die Straßenbahnen von PESA sowohl in mehreren polnischen Städten als auch in einigen europäischen Hauptstädten betrieben werden. Ihre Vorteile, die über die starke Konkurrenzfähigkeit entscheiden, sind Innovationen, die fahrgastgerechte Konzipierung, die besonders einfache Bedienung und Umweltfreundlichkeit sowie eine bis auf jeden Teil durchdachte Anpassung an die individuellen Bedürfnisse des jeweiligen Betreibers. Unsere Prioritäten können in zwei Wörtern definiert werden: Sicherheit und Zuverlässigkeit.

Die bei PESA hergestellten Straßenbahnen können im Bereich 900 mm bis 1524 mm angepasst werden. Je nach den Bedürfnissen des Betreibers fertigen wir Fahrzeuge mit 2, 3, 4, 5 oder 7 Teilen für den Ein- bzw. Zweirichtungsbetrieb. Der Innenraum Sicherheitsgefühl. Alle Straßenbahnen werden aus nicht entflammbaren oder schwer entflammbaren werden vor Stoßfolgen durch Sicherheitszellen und energieverzehrende Bereiche geschützt.

Die modulare Bauweise der Straßenbahnen, sowohl hinsichtlich der Konstruktion, der Sitzplatzanordnung, als auch der Ausstattung, ermöglicht die Erfüllung jeder bei PESA ca. 200 Straßenbahnen jährlich hergestellt. Falls Bedarf seitens des Betreibers besteht, können in unseren Straßenbahnen auch Informations und Werbungssysteme sowie Überwachungsanlagen eingebaut werden. Der Einsatz modernster Technologien erlaubt eine optionale Überwachung des Betriebs von Straßenbahnen während der Fahrt, und zwar mithilfe der integrierten Online-Diagnose-Funktionen. Dank modernen Multimedia-Geräten ist die Revision und Prüfung der grundlegenden Baugruppen und Sicherheitssysteme möglich. Die konsequente und ununterbrochene Entwicklung dieser Diagnosefunktionen schafft noch mehr Möglichkeiten zur Überwachung des technischen Zustands der Straßenbahnflotte auf den Fahrstrecken.

U-Bahn-Fahrzeuge und die nächsten Straßenbahngenerationen, die unterschiedlichen Städten künftig angeboten werden, zeugen davon, dass PESA ihr Entwicklungstempo überhaupt nicht abbremst. Die Entwicklung der LRV-Serienreihe ist eine natürliche Phase bei der Entwicklung unserer Firma. Die Fahrzeuge dieser Serie basieren auf den Erfahrungen im Bereich des Baus und Betriebs von Straßenbahnen und Fahrzeugen vom Typ EMU. Sowohl unsere Vision von künftigen Straßenbahnen als auch das eigene Projekt der modularen U-Bahn-Plattformen sind eine wichtige Alternativlösung für Beförderer, die nach Verkehrsmitteln hoher europäischer Qualität zu einem günstigen Preis suchen. Und für die Reisenden – insbesondere für die bisherigen Autofahrer – kann es ein starkes Argument für die Nutzung des Stadtverkehrs sein. Mit Sicherheit und Zuverlässigkeit.

Siehe Katalog

tram_DE