pesa

Modernisierung

Bei der Instandsetzung und Modernisierung der Fahrzeuge hat die PESA Bydgoszcz SA eine langjährige Erfahrung. Nach der Modernisierung bieten wir heute Personenwagen aller Art an; einschließlich Doppelstockwagen und Lokomotiven – sowohl für den Personen- als auch Güterverkehr. Nach einer solchen Modernisierung können die Schienenfahrzeugen den Benutzern über die nächsten Jahre dienen.

Die Aufträge werden sowohl für in- als auch für ausländischen Betreiber, je nach den individuellen Kundenbedürfnissen, realisiert.

Bei der bei uns durchgeführten Instandsetzung und Modernisierung der Fahrzeuge sind Sicherheit und hoher Reisekomfort vorrangig. Wir sind der erste polnische Hersteller, die in allen angebotenen Personenwagen folgende Ausrüstung standardmäßig angeboten hat: Klimaanlage des Innenraums, Schwenkschiebetüre, Vakuumtoiletten, Wi-Fi und moderne Fahrgastauskunft mit der Wiedergabe von Musik und Filmen. Ein Teil der Wagen wurde als freundlich für Menschen mit eingeschränkter Mobilität modernisiert. Die Wagen erfüllen die Normen TSI PRM.

Wir kümmern uns auch um die Betreiber, indem die laufende Steuerung von Fahrzeugen durch das eingebaute Online-Diagnosesystem vereinfacht wird.

Zu den durch PESA Bydgoszcz reparierten und modernisierten Wagen gehören:
– Abteilwagen und Großraumwagen – der I. und der II. Klasse
– Bar-/Speisewagen
– Schlafwagen und Wagen mit Liegeplätzen
– Sonderwagen

Wir modernisieren die vorhandenen uns gelieferten alten verbrauchten Wagen, damit sie dann in einem völlig neuen Standard und Innendesign für mehrere Jahre wieder betrieben werden können.

Noch länger, denn mindestens 25 Jahren, werden die von PESA modernisierten Lokomotive genutzt. Obwohl wir seit vielen Jahren die Wartungen und Reparaturen von Diesel- und Elektrolokomotiven aller Serien durchführen, hat die Modernisation in unserem Leistungsverzeichnis eine führende Position. Modernisiert werden hauptsächlich die Antriebssysteme.

Im Ergebnis haben wir Verlängerung der Motorlebensdauer, Verringerung von Wartungskosten um ca. 50%, Einsparungen im Kraftstoffverbrauch um ca. 15-25 %, 2-fache Reduzierung des Motorölverbrauchs, Erhöhung der Kilometerleistung zwischen den Reparaturen, Verbesserung der Zuverlässigkeit des Fahrzeugs und der Arbeitsbedingungen des Fahrers. Moderne Dieselmotoren und Generatoren in modernisierten Lokomotiven werden uns von den weltweit führenden Herstellern angeliefert. Wir weisen darauf hin, dass wir bei den in letzten Jahren durchgeführten Modernisierungen – als eine der ersten Firmen in Europa – die Multi-Aggregat-Idee verbreitet haben.
Die durchgeführten Modernisierungen dienen nicht nur den Besitzer von Fahrzeugen aber auch den Mitarbeitern, die in diesen Fahrzeugen die meiste Zeit verbringen also den Lokführern. Um ihren Arbeitskomfort und die Ästhetik zu verbessern, werden die Führerräume gründlich umgebaut.

wspolcz3 modernizacje2