pesa

ATR220

ATR 220 wurde bis 2008 in Italien, nachher in Polen betrieben. ATR 220 Tr -eine moderne und verbesserte Version. Die innovative Weiterentwicklung der „Familie” dieser Fahrzeuge der aktuellen Generation zeichnet sich u.a. durch die Verwendung von unseren eigenen Steuerungssystemen und der Fahrzeugortung während der Fahrt (DOV6) sowie die beträchtliche Reduktion der Betriebskosten aus.

Das ist ein einräumiges Fahrzeug mit Klimaanlage, Antrieb im „S-D-S-System” (S – Wagen Motor, D – angehängter Wagen), das sich in der mehrfachen Traktion bis drei Fahrzeuge bewegen kann. Das Fahrzeug wurde für den Regional- und Überregionalverkehr entwickelt. Die Konstruktion und Ausrüstung des Fahrzeugs gewährleisten einen hohen Reisekomfort bei minimalen Umweltbelastungen. Das Fahrzeug ist mit Kollisions-Energiedämpfer ausgerüstet und gewährleistet somit den Fahrgästen und dem Betriebspersonal eine erhöhte Sicherheit.

Im Mehrfunktionsbereich ist das Fahrzeug für Beförderung von Rollstuhlfahrer und Fahrgästen mit Großgepäck eingerichtet. Der Behinderten-Eingang ist mit einer manuellen Rampe ausgerüstet. Eine der WC-Kabinen mit Automatiktür ist an die Bedürfnisse der Behinderten angepasst. Durch die Konstruktion des Fahrzeugs ist ein zuverlässiger Betrieb im heißen Sommer genauso wie bei tiefen Wintertemperaturen möglich. Der Dieseltriebzug eignet sich für Bahnsteighöhen von 300 bis 760 mm.

Zurzeit werden in Italien 41 Züge vom Typ ATR 220 betrieben. Im Dezember 2013 unterzeichnete PESA einen Vertrag über 40, optional bis 60 weitere Fahrzeuge für den Nationalbahnbetreiber – Trenitalia. In Polen wurden bisher 19 Fahrzeuge dieses Typs hergestellt. Außer den oben genannten DMU-Typen, enthält das Angebot von PESA Fahrzeuge vom Typ 214Mb, 218Mc und 218Md mit umweltfreundlichen Motoren IIIB, einem hydrodynamischen und einem hydromechanischen Getriebe.

Die Konstruktion der DMU-Fahrzeuge gewährleistet ein hohes Maß an Komfort und Fahrsicherheit mit einer Betriebsgeschwindigkeit bis 130 km/h. Das ATR 220 verfügt über einen modernen Antrieb mit Dieselmotoren, welche die Anforderungen der aktuellsten Abgasemissionsnormen Stufe III B erfüllen. Das hydrodynamische Getriebe sorgt für flüssige und dynamische Fahreigenschaften. Diese Fahrzeuge zeichnen sich durch modernes Design und moderne Farbgebung, benutzerfreundliche Inneneinrichtung, u.a. mit komfortablen Sesseln, Klimaanlage, dynamischem Fahrgastinformationssystem, WiFi und Videoüberwachung aus.

ATR bari 2 _1ATR DSC03563ATR220 popr

atr220_1atr220_2atr220_3

atr220_4atr220_5atr220_6

atr220_7